SEA JAPAN

International Maritime Exhibition and Conference

Offizieller deutscher Gemeinschaftsstand

10. bis 12. April 2024
Tokyo Big Sight, Tokyo International Exhibition Center
Tokio, Japan

Seit 1994 findet alle zwei Jahre die SEA Japan statt, wo sich die Schiffbau- und Schifffahrtsindustrie aus der ganzen Welt trifft, um die neuesten Technologien im Bereich der Schifffahrt zu präsentieren und sich mit Geschäftspartnern und Zulieferern auszutauschen. Die Messe hat sich zu eine der wichtigsten Veranstaltungen in Asien etabliert und zieht Aussteller und Fachbesucher aus der ganzen Welt an. Die Hauptthemen der SEA Japan sind Schiffbau, Schiffsreparatur, maritime Ausrüstung, Umweltschutztechnologien, Logistiklösungen und innovative Schifffahrtstechnologien. Ein besonderer Fokus der Messe liegt dabei auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit in der Schifffahrtsbranche und auf umweltfreundlichen Technologien und Lösungen.

Die SEA Japan bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihr Geschäft in Japan auszubauen, internationale Geschäftsbeziehungen zu schließen und sich mit den neuesten Themen der Branche auseinanderzusetzen.

An Vorveranstaltung 2022 haben 350 Aussteller teilgenommen. Für die SEA JAPAN 2024 werden bis zu 600 Aussteller erwartet.

Unterlagen und weitere Details

Ihre Vorteile im German Pavilion

Die Teilnahme am German Pavilion bringt eine Vielzahl an Vorteilen für Ihr Unternehmen mit sich:

  • geförderte Beteiligungspreise
  • ganzheitliche Unterstützung bei Ihren Messevorbereitungen im Vorfeld sowie zur Messelaufzeit vor Ort
  • einen fertig eingerichteten Messestand mit Optionen auf individuelle Erweiterungen wie zum Beispiel Grafik
  • eine Top-Platzierung und hervorragende Sichtbarkeit durch großes "Made in Germany"-Branding innerhalb der Ausstellung
  • Ausstellerlounge mit Snacks und Getränken

Anmeldeunterlagen und Materialien

Innerhalb des German Pavilions haben Sie zwei Optionen der Teilnahme:

  • Messestandpaket
    mind. 9 qm zu 400 EUR/qm
    (Standbau mit Rahmengestaltung, Möblierung: 1 Tisch, 4 Stühle, 1 abschließbares Sideboard, 1 abschließbares Thekenelement, 1 Garderobenleiste, 1 Papierkorb)

  • Informationszentrum (IZ)
    ca. 2 qm zu 990 EUR pro IZ
    (Möblierung: 1 Stehtisch, 1 Stuhl, 1 Prospektständer, 1 Wandwerbefläche)

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 08.11.2023

Für Messebeteiligungen melden Sie sich bitte ausschließlich online an.

Hinweise zur Online-Anmeldung:

1. Zunächst registrieren und akkreditieren Sie sich hier:

https://registration.german-pavilion.com/exhibitor/application/889

Dieser Schritt ist nur einmal notwendig und ist für alle künftigen Messebeteiligungen gültig.

2. Nach Freischaltung Ihrer Akkreditierung (1-2 Werktage) können Sie sich ab sofort für Ihre Messebeteiligung im Auslandsmesseprogramm online anmelden.

Für weitere Fragen zum Online-Portal wenden Sie sich gerne direkt an das German Pavilion Internet Team: support@german-pavilion.com

Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Oliver Seifert und Maximilian Aljoschin.

Veranstalter der Messe

Informa Markets Japan Co Ltd
Kanda 91 Bldg., 1-8-3 Kaji-cho, Chiyoda-ku
101-0044 Tokio
Japan
Fon: +81 3 52961020
Fax: +81 3 52961018
info@seajapan.ne.jp
www.seajapan.ne.jp

Veranstalter des deutschen Gemeinschaftsstands

Leipziger Messe International GmbH
Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

Ihre Ansprechpartner

Oliver Seifert
Projektdirektor
Maximilian Aljoschin
Projektmanager