Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild
    Nachricht vom 21.06.19 | LMI - Leipziger Messe International GmbH

    Leipziger Know-how für Messen weltweit

    Erneut gestiegene Zahl von Auftritten „Made in Germany“ und gefragte Branchentreffen auf ausländischen Messeplätzen

    Turnusgemäß veranstaltet die Leipziger Messe International (LMI) im Jahr 2019 mehrere Fachmessen rund um den Globus. Zudem planen die Leipziger Messespezialisten insgesamt 36 geplante Bundes- sowie 13 Länderbeteiligungen auf ausländischen Messeplätzen und damit erneut mehr als im Vorjahr.

    Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2017 findet das Russian Forum on Prosthethics & Orthotics (RFPO) vom 25. bis 27. Juni zum zweiten Mal in Moskau statt. 2019 wird das RFPO von neu gewonnenen Partnern unterstützt. Viele russische Aussteller, die bei der Premiere dabei waren, haben dieses Jahr größere Standflächen angemeldet. Zugleich organisiert die Leipziger Messe International hier erstmals auch einen deutschen Gemeinschaftsstand im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Hierzu haben sich 21 deutsche Aussteller angemeldet. Als einzige Plattform in Russland führt das RFPO alle Marktteilnehmer der Orthopädietechnik-Branche zusammen und die LMI hat damit die größte Weiterbildungsplattform für Orthopädietechniker, Orthopäden und Therapeuten in Russland etabliert.

    Fachmessen in China und Russland nach Vorbild der denkmal Leipzig

    Mit den Fachmessen Heritage Preservation International (HPI) und denkmal Russia-Moscow veranstaltet die LMI im Herbst zudem turnusgemäß zwei Branchentreffen, die aus dem Konzept einer Leipziger Messe hervorgegangen sind und für ausländische Märkte adaptiert wurden. Die HPI findet vom 31. Oktober bis 2. November in Schanghai statt. Erwartet werden neben Restaurierungsfirmen, Bauherren und Behörden auch Besitzer großer Sammlungen sowie Vertreter von Ausstellungszentren und Museen. Erstmals betreut die LMI auch hier einen deutschen Gemeinschaftsstand und ermöglicht deutschen Firmen damit den Zugang zu dem wachsenden chinesischen Markt.

    Die denkmal Russia-Moscow hat dann vom 5. bis 7. November ihre Tore geöffnet. Russlands bedeutendste Restaurierungsmesse erwartet mehr als 100 Aussteller, darunter auch Gemeinschaftsstände von Deutschland und Italien. Zur Messe gehören Wettbewerbe, Live-Demonstrationen und ein international besetztes Kongressprogramm. Nach dem Vorbild der denkmal Leipzig vereint die denkmal Russia-Moscow Restauratoren, Denkmalpfleger, Planer, Handwerker, Denkmaleigentümer, Entwickler, Behördenvertreter, Wissenschaftler, Ausbilder und Hersteller − eine ideale Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Anbahnung neuer Geschäftsverbindungen.

    Der alle zwei Jahre stattfindende Weltkongress der Internationalen Society for Prosthetics and Orthotics (ISPO) findet dieses Jahr vom 5. bis 8. Oktober statt. Nach 2013 in Hyderabad, 2015 in Lyon und 2017 in Kapstadt verantwortet die LMI den Ausstellerservice, den deutschen Gemeinschaftsstand und Standardstandbau dieses Jahr im japanischen Kobe. Der Kongress mit begleitender Ausstellung ist international die bedeutendste wissenschaftliche Fortbildungsveranstaltung für Ärzte, Therapeuten, Techniker und Ingenieure, die Patienten mit Prothesen, Orthesen, orthopädischen Schuhen oder Rollstühlen versorgen. Alle zwei Jahre wechselt der Kongress den Kontinent, um verschiedene Märkte zu erreichen.

    „Made in Germany“ - verstärktes Engagement der LMI im Kosmetikbereich

    Im Bereich der Gemeinschaftsbeteiligungen standen bis Juni bereits 22 Termine im Kalender der LMI, sowohl im Auftrag von BMWi und BMEL als auch für einzelne Bundesländer. Darunter waren Erstbeauftragungen wie die Präsentation Hessens auf der Verbundwerkstoffmesse JEC World in Paris. Einige Auftritte begleitet LMI schon seit mehreren Jahren. Dazu gehört auch die China Beauty Expo im Mai, bei der sich 16 deutsche Firmen präsentierten. Im Jahr 2019 ist es eine von insgesamt acht Kosmetikmessen, bei denen LMI deutsche Aussteller weltweit begleitet. Weitere Ziele sind Messen in Bogotá (Kolumbien), Hongkong (China), Las Vegas (USA) und Moskau (Russland) im Auftrag des BMWi. Darüber lädt die LMI zu Messen in Bangkok (Thailand), Chengdu (China) und Istanbul (Türkei) als Kooperationspartner des Veranstalters deutsche Aussteller ein. Das verstärkte Engagement der LMI im internationalen Kosmetikbereich zahlt langfristig auf die Kompetenz der Leipziger Messe Unternehmensgruppe in diesem Marktsegment ein.

    Über die Leipziger Messe International GmbH (LMI)

    Die Leipziger Messe International (LMI) gehört zur Leipziger Messe Unternehmensgruppe. Sie ist spezialisiert auf die Entwicklung, Umsetzung und Betreuung von Konzepten für Messen und Veranstaltungen auf internationalen Märkten. Im Auftrag von Bund und Ländern, öffentlichen Institutionen und der privaten Wirtschaft organisiert LMI deutsche Gemeinschaftsbeteiligungen im Ausland. Sie betreut ihre Kunden von der Marktanalyse und Konzeption über die Beratung zu Fördermöglichkeiten und Einreisemodalitäten bis hin zur Organisation und Durchführung vor Ort. Mit einem Schwerpunkt in den Regionen Osteuropa, Russland, China und Südostasien veranstaltet LMI eigene Messen und kooperiert mit Veranstaltern von etablierten Branchenmessen.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Heike Fischer
    Telefon: +49 341 678 81 81
    Fax: +49 341 678 81 82
    E-Mail: h.fischer@leipziger-messe.de

    Abteilung Kommunikation Unternehmensgruppe
    Frau Claudia Laßlop
    Telefon: +49 (0) 341 / 678 65 79
    Fax: +49 (0) 341 / 6 78 16 65 79
    E-Mail: c.lasslop@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Veranstaltungen

    • COSMOPROF ASIA

      13.11. - 15.11.2019
      button arrow
    • SARA

      Salon International de l'agriculture et des ressources animales d'Abidjan

      22.11. - 01.12.2019
      button arrow
    • The BIG 5

      International Building & Construction Show

      25.11. - 28.11.2019
      button arrow
    • The BIG 5

      International Building & Construction Show

      25.11. - 28.11.2019
      button arrow
    • FIL Book Fair

      Feria Internacional del Libro de Guadalajara

      30.11. - 08.12.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten