Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    UK Construction Week 2022

    UK Construction Week

    4. bis 6. Oktober 2022
    NEC – National Exhibition Center
    Birmingham, Großbritannien

    Messeprofil

    Die UK Construction Week ist mit über 300 Ausstellern die größte Baufachmesse in Großbritannien und exklusiv für Fachbesucher geöffnet. An der UKCW 2021 nahmen mehr als 35.000 Fachbesucher teil. Die Construction Week gliedert sich in acht Bereiche (Shows) auf, die nahezu das gesamte Spektrum der Baubranche umfassen. Sie können sich gemeinsam mit anderen deutschen Ausstellern oder direkt in Ihrem Fachbereich präsentieren. Viele Bundesländer fördern eine Teilnahme an dieser Messe. Wir beraten Sie gerne.

    Profitieren Sie als Aussteller zudem vom Match-Making und treffen Sie für Ihre Branche spezifisch ermittelte Entscheidungsträger. Das umfangreiche Kongress- und Seminarprogram informiert in 12 Foren über Innovationen und greift aktuelle Fragen auf.

    Acht verschiedene Shows unter einem Dach:

    • Build Show
    • Surface & Materials
    • Building Tech
    • Timber
    • Civils Expo
    • Energy & HVAC (Heizen, Lüften, Klima)
    • Concrete Expo
    • Grand Designs

    Informationen über Region und Markt

    Der anhaltende Bedarf an Wohnungen und öffentlichen Gebäuden in Großbritannien belebt weiterhin die Baubranche.

    Der Branchenverband Construction Products Association (CPA) prognostiziert 2021 ein Wachstum der Bauproduktion von 12,9 Prozent. . Die Segmente mit dem stärksten Anstieg 2021 sind: Infrastruktur (+29,3 Prozent), Industriebau (+18,7 Prozent) und Wohnungsbau (+14,1 Prozent).

    45 Mrd. Pfund werden jährlich von Regierungsseite in die Infrastruktur investiert. Bis 2030 sollen zusätzlich 40 neue Krankenhäuser gebaut und allein 14 Mrd. in neue Schulen gesteckt werden. Insgesamt trägt die britische Bauwirtschaft 90 Mrd. Pfund zum jährlichen BIP des Landes bei und beschäftigt 2,9 Mio. Arbeitskräfte. Auch bei Nachhaltigkeit kann die britische Bauwirtschaft punkten und landet auf Platz 6 weltweit gemessen nach Größe.

    Zusätzlich zur Neubaubranche bietet der englische Markt ein sehr großes Potential für die Denkmalrestaurierung in allen Bereichen. Allein in London finden sich über 19.000 denkmalgeschützte Objekte und Häuser.

    Mit einem BIP von 2,83 Billionen US-Dollar steht Großbritannien auf Platz neun der weltweiten Wirtschaft.

    Information zu Region:

    Birmingham ist mit 1,1 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Großbritanniens und besitzt eine große Industriekultur.

    Der Messeort zeichnet sich durch eine sehr zentrale Lage in Großbritannien und eine gute Anbindung an den nationalen und internationalen Fern- und Luftverkehr aus.

    Download

    Hier finden Sie in Kürze die Anmeldeunterlagen.

    In der Zwischenzeit können Sie sich bei Fragen gern an Herrn Ulrich Briese wenden.

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Firmengemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Ulrich Briese
    Tel.: +49 341 678-7917
    Fax: +49 341 678-7912
    u.briese@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Elia Sadlowski
    Tel.: +49 341 678-7928
    Fax: +49 341 678-7912
    e.sadlowski@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter:

    Media 10 Limited
    Crown House, 151 High Road
    Loughton, IG10 4LF
    Großbritannien

    Weitere Links


    domimage

    Messespediteur




    domimage

    AUMA




    GTAI - Gemany Trade & Invest

    GTAI




    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2022. Alle Rechte vorbehalten