Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    EuroTier China

    domimage

    Offizieller Deutscher Gemeinschaftsstand
    September 2022
    Qingdao International Convention and Exhibition Center
    Chengdu, VR China

    Messeprofil

    Die EuroTier ist in ihrer Branche eine der führenden globalen Plattformen für Innovationen im Bereich Tierhaltung und -zucht. Somit ist die EuroTier China mehr als nur eine Ausstellung für Tierhalter. Die Leitmesse liefert Neuheiten und Wissen für nahezu alle Nutztiergattungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette. Sie bietet den Treffpunkt für Landwirte, Handelsvertreter, Händler, wissenschaftliche Experten und Regierungsdelegierte aus China und dem Ausland, um Wissen über die neuesten und zukünftigen Trends in der Nutztierproduktion auszutauschen. Nach Angaben des Veranstalters präsentierten sich in 2020 rund 200 Aussteller auf der Gesamtfläche von 12.000 Quadratmetern. Mehr als 10.000 Besucher waren vor Ort.

    Zum ersten Mal findet die AgriFuture Conference China zeitgleich mit der EuroTier China statt und bildet mit einem hochwertigen Fachprogramm den Rahmen um die Messe.

    Informationen zu Region und Markt

    China verfügt über eine Fleischproduktion enormen Volumens. Starke Hygienemängeln in der Tierhaltung sowie der Ausbruch der afrikanischen Schweinpest hat die chinesische Regierung veranlasst, neue und moderne Produktionsstätten im weniger dicht besiedelten Norden des Landes zu etablieren. Aufgrund dessen liegt der zeitnahe Investitionsfokus der Regierung wie auch der Landwirte auf dem Bau und der Modernisierung von Ställen, der Optimierung der Futtermittel und -zusätze sowie den Hygienebedingungen in der professionellen Nutztierhaltung.

    Die durch Schweinepest ausgelöste Krise dürfte die Erzeugung von Schafs- und Rindfleisch deutlich ankurbeln. Außerdem ist es damit zu rechnen, dass die Verbraucher vermehrt auf Milch, Eier und Geflügelfleisch zurückgreifen. Aus diesem Grund planen Chinas Milchviehhalter, die Milchproduktion und -qualität zu erhöhen, weshalb auch hier Optimierungspotenzial in den Bereichen Stallausstattung, Melktechnik und Futtermittel besteht.

    Download

    Für Fragen und bei Interesse können Sie sich jederzeit gern bei Jana Kowollik melden.

    Anmeldeunterlagen finden Sie hier in Kürze.

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Gemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Jana Kowollik
    Phone.: +49 341 678-7927
    Fax: +49 341 678-7912
    j.kowollik@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter der Messe:

    DLG International GmbH
    Eschborner Landstr. 122
    60489 Frankfurt am Main

    Tel.: +49 69 24788-257
    Fax: +49 69 24788-138
    info@dlg-international.com
    http://www.dlg-international.com

    Weitere Links


    domimage

    BMEL




    domimage

    AUMA




    GTAI - Gemany Trade & Invest

    GTAI




    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2022. Alle Rechte vorbehalten