Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    The Green Expo

    Internationale Fachmesse und Konferenz für umweltgerechtes Bauen, Wasser, Umweltschutz, Recycling, Stromversorgung, Energiegewinnung und -übertragung

    The Green Expo

    Offizieller Deutscher Gemeinschaftsstand im Rahmen der Exportinitiative Energie
    08.-10.09.2020
    World Trade Center
    Mexico-City, Mexiko

    Messeprofil

    Die GREEN EXPO Messe in Mexico-City gilt seit mehr als 26 Jahren als branchenweit führendes Business-Event in den Bereichen umweltgerechtes Bauen, Wasser, Umweltschutz, Recycling, Stromversorgung, Energiegewinnung und -übertragung. Sie zeigt die innovativsten Lösungen, Marken und nachhaltigen Technologien und bietet vielen Unternehmen in diesem Bereich eine umfassende Gelegenheit zum Networking. Über 200 Aussteller aus 16 Ländern stellen den Teilnehmern aus Argentinien, Südkorea, den USA, Großbritannien und der Schweiz auf der 9.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche ihre Produktinnovationen vor.

    Die wichtigste Veranstaltung der Branche in Lateinamerika macht vor allem auf die Probleme des Klimawandels aufmerksam und legt den Fokus auf den Aufbau einer Kreislaufwirtschaft.

    Informationen zu Region und Markt

    Mexiko gilt als fortgeschrittenes Schwellenland und als fünfzehntgrößte Volkswirtschaft der Welt. Der Sektor der Energiewirtschaft steht in Mexiko vor elementaren Veränderungen. Trotz der Liberalisierung der mexikanischen Wirtschaft herrschten in den letzten Jahren immer noch Oligopole und Monopole vor, die den Wettbewerb behinderten und hohe Kosten verursachten. Vor allem der Umbau der Energiewirtschaft soll erhebliche Wachstumsimpulse für die Volkswirtschaft setzen. Dafür wurden Reformgesetze auf den Weg gebracht, die die Öffnung der Wirtschaft bewirken.

    International nimmt das südamerikanische Land eine konstruktive sowie ambitionierte Haltung bei der Umwelt- und Klimaschutzpolitik ein und hat eine Vorreiterrolle unter den Schwellenländern inne. So hat sich Mexiko zum Beispiel mit einem Klimaschutzgesetz selbst verpflichtet, die Treibhausemissionen bis 2050 um 50 Prozent gegenüber 2000 zu senken. Zudem gibt es ein Regierungsprogramm zur Förderung erneuerbarer Energien. 2015 hat Mexiko als erstes Schwellenland seinen freiwilligen Minderungsbeitrag zur Begrenzung der globalen Erwärmung zur Vorbereitung eines internationalen Klimaschutzabkommens eingereicht.

    Download

    Die Anmeldeunterlagen für den Deutschen Gemeinschaftsstand auf der The Green Expo stehen Ihnen hier ab Winter 2019/2020 zur Verfügung.

    Bitte wenden Sie sich bei Fragen und für weitere Informationen jederzeit gern an Gesine Weickert g.weickert@LM-international.com

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Firmengemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Gesine Weickert
    Tel.: +49 341 678-7916
    Fax: +49 341 678-7912
    g.weickert@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter der Messe:
    Tarsus México
    Av. Insurgentes Sur 664 Piso 4
    Col. Del Valle
    03100 Mexiko-Stadt
    Mexiko

    Tel: +52 55 1087-1650
    www.thegreenexpo.com.mx

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten