Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    Future Energy Nigeria

    THE LEADING POWER AND ENERGY CONFERENCE AND TRADE EXPO IN NIGERIA

    domimage

    Offizieller Deutscher Gemeinschaftsstand im Rahmen der Exportinitiative Energie
    10. bis 11. November 2020
    Eko Convention Centre, Hotel & Suites
    Lagos, Nigeria

    Messeprofil

    Die 2004 gegründete Future Energy Nigeria ist die größte regionale Ausstellung im Rahmen der konventionellen sowie erneuerbaren Energiewirtschaft in Westafrika. Schwerpunkte liegen insbesondere auf den Bereichen Erzeugung, Versorgung, Speicherung, Technik sowie neuen Technologien aus der Energiewirtschaft. Begleitet wird die Ausstellung von einem umfangreichen Konferenzprogramm, Workshops und einem exklusiven Utility CEO Forum.

    Erstmalig beteiligt sich das Bundeswirtschaftsministerium mit einem gemeinschaftlichen Auftritt für deutsche Unternehmen an der Future Energy Nigeria. Eine Teilnahme innerhalb dieses German Pavilion bietet Ihnen entscheidende Vorteile:

    Die Vorbereitung des Messeauftritts wird durch die LMI organisiert, d.h. für Sie also deutsche Ansprechpartner (auch vor Ort), gleiche Zeitzone, eine weithin sichtbarer Präsenz auf der Messe und vieles mehr. Nicht zu unterschätzen ist der Imagegewinn der Unternehmen, welche unter der Dachmarke "made in Germany" ausstellen.

    Detailierte Informationen zur Future Energy Nigeria finden Sie im aktuellen Post-Show Report: Post Show Report 2019 (PNG, 27,2 kB)

    Informationen zu Region und Markt

    Bis heute ist Nigeria von der eigenen Ölproduktion und den dadurch generierten Einnahmen abhängig. Die Infrastruktur, vor allem im Bereich Stromversorgung und Transport, ist weiterhin mangelhaft und gilt als ein Haupthindernis für die wirtschaftliche Entwicklung. Doch das westafrikanische Land hat ein hohes Entwicklungspotenzial. Durch die konstante Bereitstellung von Energie wird es laut Experten zu einer Industrialisierung und einem damit verbundenen wirtschaftlichen Aufschwung kommen.

    Die zunehmende Komplexität der Probleme, mit denen der Stromsektor konfrontiert ist, bietet Möglichkeiten für Geschäfte in Nigeria. Investitionen werden in allen Bereichen benötigt, von aufkommenden Technologien im Messbereich über Datenmanagement und Gas bis hin zur Energieinfrastruktur.

    Aktuelle Informationen zum nigerianischen Markt finden Sie in der Sektoranalyse der AHK, die über folgenden Link verfügbar ist:

    https://www.german-energy-solutions.de/GES/Redaktion/DE/Publikationen/Marktanalysen/2020/sektoranalyse-nigeria.html

    Download

    Anmeldeunterlagen German Pavilion Future Energy Nigeria 2020 (PDF, 440,7 kB)

    Bitte wenden Sie sich bei Fragen und für weitere Informationen jederzeit gern an Gesine Weickert g.weickert@LM-international.com

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Firmengemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Gesine Weickert
    Tel.: +49 341 678-7916
    Fax: +49 341 678-7912
    g.weickert@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter der Messe:

    Spintelligent (PTY) Ltd
    PO Box 321
    Steenberg, 7947
    Kapstadt, Südafrika

    Tel.: +27 21 700-3500
    info@spintelligent.com
    www.spintelligent.com
    www.future-energy-nigeria.com

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten