Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    FIAGROP

    Feria Internacional Agroindustrial Alimentaria

    Logo FIAGROP

    Offizieller Deutscher Gemeinschaftsstand
    19.-23. März 2018
    Havanna, Kuba

    Messeprofil

    Die FIAGROP ist die größte und wichtigste Messe der Landwirtschafts- und Ernährungsindustrie in Kuba. Besondere Themenschwerpunkte der Messe sind Landwirtschaft, Landmaschinen und Agrarprodukte sowie Tierzucht und Veterinarmedizin. Darüber hinaus spielen Angebote aus der Zucker- und Lebensmittelindustrie eine bedeutende Rolle. Begleitend zur Ausstellung gibt es ein interessantes Konferenzprogramm mit Workshops und landesspezifisches Businessbriefings.

    Im Vorjahr nahmen 76 Aussteller aus über 13 Ländern teil und präsentierten sich auf einer Fläche von 7.303 qm, davon 6.000 qm als Außenfläche für technische Gerätschaften.

    Nach der erfolgreichen Premiere des German Pavilion auf der FIAGROP 2017 wird es auch 2018 wieder einen durch das deutsche Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) geförderten Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen geben.

    Informationen zu Region und Markt

    Der Inselstaat Kuba ist die größte Antilleninsel am Golf von Mexico und gilt als eine der letzten sozialistischen Volkswirtschaften weltweit. Seit einigen Jahren versucht man mit punktuellen Änderungen die Wirtschaft leistungsfähiger zu machen: neue Freiräume werden geschaffen und Verbote teilweise aufgehoben. Die Wiederaufnahme offizieller diplomatischer Beziehungen mit den USA sorgt für eine Normalisierung der Beziehung beider Länder, wodurch wieder mehr Devisen in das Land fließen. Mit der momentanen Annäherung der USA an Kuba haben sich die Aussichten für ausländische Investoren und die kubanische Wirtschaft verbessert. In der Folge ist die Regierung Kubas sehr stark an der Modernisierung ihrer Wirtschaft interessiert und wirbt aktiv um ausländische Investoren.

    Vor allem die Modernisierung der Agrarwirtschaft ist eines der priorisierten Ziele der Regierung. Seit Beginn 2014 können Landwirtschaftsproduzenten in drei Provinzen des Landes ihre Überschüsse, nach Erfüllung der Produktionsquote für den Staat, frei verkaufen. Durch diese und andere Neuordnungen soll sich der kubanische Agrarsektor grundsätzlich wandeln und entwickeln. Zwar gab es geringe Zuwächse bei der Produktion wichtiger Grundnahrungsmittel, jedoch erschwert die zentrale Zuteilung von Saatgut und Düngemitteln die Autonomie der Produzenten, so dass rund 60 Prozent der Lebensmittel noch immer importiert werden müssen.

    Download

    Anmeldeunterlagen Deutscher Gemeinschaftsstand FIAGROP 2018 (PDF, 442,8 kB)

    Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Oliver Seifert: o.seifert@lm-international.com

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Firmengemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Oliver Seifert
    Tel.: +49 341 678-7923
    Fax: +49 341 678-7912
    o.seifert@lm-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter der Messe:
    Recinto Ferial de Rancho Boyeros Empresa de Ferias Agropecuarias
    Ave Independencia No. 31108
    Rancho Boyeros
    La Habana, Kuba
    feryexpo@hab.minag.cu

    Weitere Links


    domimage

    BMEL


    domimage

    AUMA




    domimage

    GTAI


    domimage

    Messespediteur



    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten