Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    MosShoes Spring

    Internationale Fachmesse für Schuhe, Taschen und Accessoires

    domimage

    Offizieller Deutscher Gemeinschaftsstand
    14. bis 17. März 2017
    Crocus Expo International Exhibition Center
    Moskau, Russland

    Messeprofil

    Die MosShoes ist die bedeutendste Schuhfachmesse in Ost-Europa und wird viermal im Jahr veranstaltet. Die Frühlingsveranstaltung der MosShoes findet vom 14. Bis 17. März 2017 im Crocus Expo Centre in Moskau statt. Außerdem gibt es begleitend zur Ausstellung ein hochkarätiges Fachprogramm. Die Messe ist ein erfolgreiches Marketinginstrument und eine wichtige Plattform, um Ihre Produkte im russischen Markt zu bewerben und Ihr Geschäft zu entwickeln. Die Bundesrepublik Deutschland stellt seit vielen Jahren zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen auf der MosShoes in Moskau aus. 2016 beteiligten sich auf der Frühlingsmesse 13 Haupt- und vier Unteraussteller auf über 400 qm. Nach Angaben des Veranstalters kamen rund 9.100 Fachbesucher.

    Vergangenes Jahr nahmen knapp 400 Aussteller aus 20 Ländern teil. Auf der Messe zugelassene Aussteller sind Hersteller von Schuhen, mit Ausnahme von Arbeits-, Sicherheits- und Sportschuhen. Des Weiteren spielen alle Arten von Taschen auf der MosShoes eine große Rolle.

    Informationen zu Region und Markt

    Moskau, als Hauptstadt Russlands und teuerste Stadt der Welt, spielt eine Schlüsselrolle in der russischen Wirtschaft. In Moskau sind etwa 80 Prozent des Finanzpotenzials des Landes konzentriert. Zwei Drittel des Gesamtumfanges ausländischer Investitionen in die Wirtschaft Russlands geht in die Hauptstadt. Moskau ist damit das größte Betätigungsfeld ausländischer Investoren.

    Deutschland ist neben China der wichtigste Handelspartner für Russland. Trotz der Ukraine-Krise und damit einhergehender Sanktionen zeigt Russland großes wirtschaftliches Potenzial. Es ist zu erwarten, dass nach Beendigung des Konflikts Deutschland und Russland seine Handelsbeziehungen weiter pflegen und ausbauen werden.

    Kontakt zum Projektteam


    Veranstalter des deutschen Firmengemeinschaftsstands:

    Leipziger Messe International GmbH
    Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

    Gesine Weickert
    Tel.: +49 341 678-7916
    Fax: +49 341 678-7912
    g.weickert@LM-international.com
    www.LM-international.com

    Kontakt zum Veranstalter


    Veranstalter
    'MosShoes'
    Profsoyuznaya Street, 3 Office 440
    117036 Moscow, Russia

    info@mosshoes.com

    www.mosshoes.com

    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe International GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten