St. Petersburg Technical Fair 2013




Landesbeteiligung Bayern
St. Petersburg, Russland


12. - 14. März 2013

St. Petersburg, Russland


Messeprofil

Die Technische Industriemesse St. Petersburg ist eine internationale Fachmesse, die sich an Kunden aus nahezu allen Bereichen der Industrie wendet. Die Messe ist die größte Industriemesse im Nordwesten Russlands und bildet einen starken Verbund von Fachmessen zu den Bereichen Maschinenbau, Metallverarbeitung, Werkzeuge, Gießerei, Metallurgie, Schweißen, Automatisierungstechnik, Antriebstechnik und Subcontracting.

Informationen zu Region und Land

Russland heute ist ein Land mit einem enormen Potential. Dabei ist die Automobilindustrie eine der strategischen Wachstumsbranchen Russlands und hat die besondere Aufmerksamkeit der russischen Regierung und des Präsidenten. Die russische Regierung stellt für die Umstrukturierung der Branche 5 Milliarden US-Dollar zur Verfügung. Um künftig wettbewerbsfähig zu sein, sind die russischen Hersteller zur internationalen Zusammenarbeit, zum Einkauf oder zur gemeinsamen Produktion innovativer Autoteile aus dem Ausland und zur Einführung moderner Technologien bei der Produktion förmlich gezwungen.

Sankt Petersburg ist ein Verkehrsknotenpunkt und ein Zentrum russischer Forschung und Entwicklung. Die Wirtschaft in St. Petersburg wächst durchschnittlich um 10 % im Jahr und gehört zu den Regionen in Russland mit besonders gutem Investitionsklima. Es existiert ein Zentrum der internationalen Automobilhersteller in der Russischen Föderation.

Downloads

      Allgemein
  Messeflyer 2013

      Anmeldeunterlagen
  Allgemeine Teilnahmebedingungen
  Anmeldeformular
  BTB St. Petersburg Technical Fair
  De-minimis-Erklärung

      Fakten zur Messe und zum Markt
  Kurzprofil 2013


Kontakt zum Projektteam

Leipziger Messe International GmbH
Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Deutschland

Jana Kowollik
Phone.: +49 341 678-7927
Fax: +49 341 678-7912
j.kowollik (at) LM-international.com
http://www.LM-international.com
http://www.ptfair.ru/index.en.html